Home
Unternehmen für Finanz-
planung und Beratung
Lexikon - T


Tageskurs
Kurs am Ausführungstag eines Wertpapiergeschäfts.

Termfix-Versicherung
Kapitallebensversicherung mit einem festen Auszahlungstermin; auch wenn die versicherte Person während der Laufzeit des Vertrages verstirbt. Bei Tod der versicherten Person wird der Vertrag beitragsfrei fortgeführt und wird zum vereinbarten Zeitpunkt der Versicherungsleistung der bezugsberechtigten Person ausgezahlt.

Thesaurierende Fonds
Im Gegensatz zu ausschüttenden Fonds werden bei thesaurierenden Fonds die Erträge direkt im Fondsvermögen wieder angelegt; dadurch entsteht ein wachstumsfördernder Zinseszinseffekt.

Todesfallsumme
Der Betrag, den die Hinterbliebenen aus einer Lebensversicherung ausbezahlt bekommen. Dieser setzt sich zusammen aus der Versicherungssumme und den Überschußanteilen

Transaktionskosten
Transaktionskosten sind - aus Sicht des Fonds - alle durch den Kauf und Verkauf von Wertpapieren entstehenden Kosten.

Typenschlüssel
Eine Kombination aus Herstellerschlüssel und Typenschlüssel macht es möglich jeden Fahrzeugtyp zu identifizieren. Für die Risikoeinstufung werden diese Schlüsselnummern verwendet. Ein Golf beispielsweise hat über 70 unterschiedliche Nummerneinträge für Typenschlüssel. Die richtige Einstufung Ihres Fahrzeuges geht aus dem Fahrzeugschein hervor. Den Herstellerschlüssel finden Sie unter dem Begriff "Schlüsselnummer zu 2" und den Typenschlüssel unter "Schlüsselnummer zu 3".

 

 

 
BFK-Potsdam.de © 2006 | Haftungsausschluss | Impressum